Bachelorarbeit
DHBW Ravensburg
in der Studienrichtung Mediendesign


Im Zentrum dieser Arbeit steht die Auseinandersetzung mit dem Nicht-Ort als Position zwischen Hier und Dort und dem Nicht-Ort als Ort der Verbindung. Die Installation „Zwischenraum” am Flughafen weist auf die Existenz der Nicht-Orte hin und versucht gleichzeitig den Nicht-Ort als Zwischenraum zu nutzen um Menschen und Orte zu verbinden.


Diese Arbeit entstand in Zusammenarbeit mit Maren Laxen.